Ärzte in Bad Lausick (04651)

Die Bad Lausicker Ärzte helfen Ihnen als Fachärzte oder Allgemeinärzte bei der Vorbeugung, Erkennung, Behandlung und Nachsorge von Krankheiten und Verletzungen.

Die Hausärzte stellen im Krankheitsfall die erste Anlaufstelle für Patienten in Bad Lausick dar. Ihre Aufgabenbereiche erstrecken sich über eine Vielzahl von Tätigkeiten:

  • Ihre erste Anlaufstelle in Bad Lausick: Ständiger Notdienst, Beratung der Patienten, Aufbau und Vermittlung von Vertrauen
  • Diagnose: Anamnese, Messungen und Röntgen-, Ultraschall- oder EKG-Untersuchungen Untersuchungen durchführen
  • Therapie: Medikamente verabreichen, Rezepte, Atteste und Überweisungen ausstellen
  • Prävention und Rehabilitation, Untersuchung und Betreuung chronischer Erkrankungen wie Diabetes, Hausbesuche
  • Verwaltung: Leistungsabrechnung, Erstellen ärztlicher Gutachten, Information über Kosten

Die Fachärzte in Bad Lausick können Sie mit einem Überweisungsschein Ihres Hausarztes aufsuchen.

  • Sie bieten Ihnen spezialisierte Diagnosen, Therapien sowie Vor- und Nachsorgen in diversen Fachgebieten an.
  • Zu den größten Fachgebieten gehören beispielsweise die Innere Medizin (u.a. Herz- Kreislaufprobleme, Atmungserkrankungen), Chirurgie (u.a. Plastische und Herzchirurgie), Gynäkologie (u.a. Frauenheilkunde, Mammographie) Psychiatrie und Psychotherapie (u.a. Neuropsychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie)

Die Ärzte in Bad Lausick werden durch die Landeskammer von Sachsen vertreten. In unserem Verzeichnis finden Sie alle Ärzte in Ihrer Nähe sowie deren ausführliche Kontaktdaten (Name, Adresse, Telefon, E-Mail).